注册过程中,一个预定义代码是必需的。

登录数据


重新输入密码

个人信息

Interests

联系信息

Retype Email
Retype Email

其它

设置

用户协议

Softwarelizenzvertrag für ExperimentierManager

PHYWE Systeme GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Breite 10
D-37079 Göttingen

Im Folgenden "Lizenzgeber"

Letzte Aktualisierung: 27.10.2016

BITTE LESEN SIE DIESEN SOFTWARELIZENZVERTRAG ("LIZENZ") SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE DIE SOFTWARE IN BETRIEB NEHMEN. INSTALLIEREN UND/ODER VERWENDEN SIE DIE SOFTWARE NICHT, WENN SIE MIT DEN BESTIMMUNGEN DIESES LIZENZVERTRAGS NICHT EINVERSTANDEN SIND.

§ 1 Vertragsgegenstand

  1. Gegenstand dieses Vertrages sind die Lizenzierung der Software curricuLAB ExperimentierManager, bestehend aus den in Absatz 2 genannten Anwendungen (im Folgenden "Software") und Versuchsbeschreibungen zu PHYWE Schüler-, Demonstrations- und Praktikumsversuchen gemäß Anlage 1 (im Folgenden "Content"). Diese Bedingungen sind nur im Verhältnis zwischen dem Lizenzgeber und einer Lehreinrichtung oder einem Unternehmer i. S. d. § 14 BGB anwendbar.
  2. Als Software werden die folgenden Anwendungen bezeichnet:
    1. Suchfunktion: Suche nach Versuchsbeschreibungen, Protokollen, Dateien, Begriffen und Artikelnummern in der PHYWE Bibliothek und im Eigenen Bereich, Filterfunktion, Anzeige der Ergebnisse
    2. PHYWE Bibliothek: Nach Kategorien sortierte Versuchsbeschreibungen und Protokolle
    3. Nutzung der Materialien: Ablage im Eigenen Bereich, Bearbeitung im Ordner Meine Versuche im Eigenen Bereich, Export und Import, Download als *.pdf-Datei, Zurverfügungstellung in analoger oder digitaler Form in Klassensatzstärke für den Unterricht
    4. d. Technische Infrastruktur: Erstellung eines individuellen Profils, Nutzung des Eigenen Bereiches und Kalenderfunktion, Dateiuploads auf den Webserver des Lizenzgebers bis zu einer Dateigröße von 80 MB (einzelner Upload).
    Ihnen wird der Zugriff auf sämtliche im Zeitpunkt der Nutzung zur Verfügung gestellten Materialien gewährt.
  3. Die Software enthält Bestandteile, die als Open Source Software lizenziert sind (im Folgenden "Open Source Komponenten" genannt), die in Anlage 2 aufgelistet sind. Soweit die Open Source Lizenzen verlangen, dass der Sourcecode der Open Source Komponenten zur Verfügung gestellt werden muss, ist in Anlage 1 vermerkt, auf welche Art und Weise der Lizenzgeber den Sourcecode zur Verfügung stellt.
  4. Die Software und der Content werden per Datenübertragung über das Internet mit einer Erreichbarkeit von 98,5% im Jahresdurchschnitt gewährt. Wartungsfenster von 10 Stunden/Monat werden hierbei nicht mitgerechnet, vorausgesetzt, die Wartung erfolgt außerhalb der üblichen Unterrichtszeiten, also außerhalb des Zeitraums von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr Werktags.
  5. Als Clientsoftware wird ein gängiger aktueller Browser vorausgesetzt, also etwa Mozilla Firefox, Google Chrome, Apple Safari.

§ 2 Nutzungsbedingungen

  1. Die folgenden Nutzungsbedingungen aus § 2 Absatz 2 gelten nur für diejenigen Softwarebestandteile, die keiner Open Source Lizenz unterliegen (im Folgenden "proprietäre Komponenten" genannt) und diejenigen Open Source Komponenten, deren Lizenzen nicht über eine strenge Copyleft-Klausel i.S.d. § 2 Abs. 5 dieser Lizenzbedingungen verfügen (im Folgenden gemeinsam "lizenzierbare Komponenten").
  2. Der Lizenzgeber räumt Ihnen mit vollständiger Bezahlung der Lizenzgebühren an den lizenzierbaren Komponenten das einfache, zeitlich und räumlich unbeschränkte nicht ausschließliche Nutzungsrecht ein, diese im Rahmen der von Ihnen veranstalteten Unterrichtseinheiten und deren Vor- oder Nachbereitung zu verwenden. Der Lizenzgeber räumt Ihnen das einfache, zeitlich und räumlich unbeschränkte Nutzungsrecht am mitgelieferten Content ein, diesen im Rahmen der von Ihnen veranstalteten Unterrichtseinheiten zu verwenden und für den eigenen Gebrauch zu modifizieren, oder auf Basis des Contents neue Unterrichtseinheiten zu erschaffen. Sämtliche eingeräumten Nutzungsrechte sowohl an den lizenzierbaren Komponenten als auch am Content sind nicht ¨bertragbar und nicht unterlizenzierbar.
  3. Für die Nutzung der Software ist die Einrichtung von Benutzerkonten notwendig. Um einen Account hinzuzuf¨gen, ist ein vom Lizenzgeber generierter Registrierungscode erforderlich. Der Registrierungscode liegt der Verpackung der Software bei. Bei Verlust des Registrierungscodes kann dieser durch den Lizenzgeber mitgeteilt oder neu generiert werden. Sie sind für die Geheimhaltung der Anmeldedaten verantwortlich. Falls Sie feststellen oder einen begründeten Verdacht haben, dass ein Verlust, Diebstahl oder eine unbefugte Offenlegung der Anmeldedaten gegeben sind, sind Sie verpflichtet, dies dem Lizenzgeber unverzüglich unter info@phywe.de mitzuteilen.
  4. Für die Nutzung der Software wird eine Verbindung zum Internet benötigt. Der Lizenzgeber weist darauf hin, dass bei mobilen Endgeräten hierdurch erhebliche Kosten entstehen können, soweit diese nicht über ein WLAN mit dem Internet verbunden sind. Die Kosten für die Internetverbindung haben Sie selbst zu tragen. Sie sind verpflichtet, die Nutzer der Software auf diesen Umstand ausdrücklich hinzuweisen.
  5. Mit Nutzung der Software verpflichten Sie sich, den Content oder Teile davon nicht weiterzuverbreiten, zu übermitteln, abzutreten, zu verkaufen, zu vermieten, zu teilen, zu verleihen, zu lizenzieren oder in sonstiger Weise zu übertragen, es sei denn, dies wird Ihnen ausdrücklich durch den Lizenzgeber erlaubt.
  6. Der Content der Software wird durch den Lizenzgeber fortlaufend aktualisiert, ergänzt und gepflegt. Der Lizenzgeber ist berechtigt den Content und die Software zu ändern, auszutauschen oder zu entfernen. Aus einer freiwilligen Erweiterung der Software und des Contents kann kein Anspruch gegenüber dem Lizenzgeber abgeleitet werden.
  7. Der Zugriff auf die Software mit einem Account kann jeweils nur durch ein internetfähiges Endgerät gleichzeitig erfolgen (beispielsweise durch ein Tablet, PC, Mobiltelefon, Fernsehgerät oder interaktives Whiteboard).
  8. Das in § 2 Abs. 2 genannte Nutzungsrecht ist für die proprietären Komponenten auf den Objectcode der Software beschränkt. Der Lizenzgeber ist nicht verpflichtet, Ihnen den Quellcode (Source Code) zur Verfügung zu stellen. Ihnen ist es untersagt, den Objectcode der proprietären Komponenten zurückzuentwickeln (Reengineering), zu reassemblen oder in welcher Weise auch immer zu bearbeiten oder zu ändern. Zur Dekompilierung des Objectcodes sind Sie nur berechtigt, soweit dies zur Herstellung der Interoperabilität mit anderen Programmen notwendig ist, Ihnen die hierzu erforderlichen Informationen noch nicht zugänglich gemacht worden sind und sich die Dekompilierungsarbeiten auf die entsprechenden Teile des ursprünglichen Programms beschränken.
  9. Für die Open Source Komponenten, die unter Lizenzen mit einer strengen Copyleft-Klausel stehen, die neben der Veröffentlichung des Sourcecodes verlangen, dass Nutzungsrechte an den Programmen nur unter der jeweiligen Open-Source-Lizenz eingeräumt werden dürfen, wie etwa die verschiedenen Versionen der GNU General Public License oder der Eclipse Public License, gelten ausschließlich die Bedingungen der diesbezüglich in Anlage 2 genannten Lizenzen. Sie sind berechtigt, auch die Open Source Komponenten, die unter Lizenzen mit einer strengen Copyleft-Klausel stehen, in dem in § 2 Absatz 2 beschriebenen Umfang zu nutzen.

§ 3 Lizenzgebühren

  1. Sie zahlen dem Lizenzgeber jeweils eine einmalige Lizenzgebühr für die Einräumung der Nutzungsrechte an den proprietären Komponenten der Software und dem Content. Die Höhe der Lizenzgebühr richtet sich nach den Listenpreisen des Lizenzgebers, soweit der Lizenzgeber nicht in einem Angebot etwas Abweichendes vermerkt hat. Die Zahlung hat vor der Bereitstellung und Nutzung der Software zu erfolgen.
  2. Es wird hiermit klargestellt, dass die Lizenzgebühren nicht, auch nicht teilweise, für die Einräumung der Nutzungsrechte an den in den Produkten teilweise enthaltenen Open-Source Komponenten gezahlt werden.
  3. Alle Gebühren, Preise und Vergütungen verstehen sich netto, zuzüglich der jeweils geltenden Mehrwertsteuer.
  4. Die Aufrechnung mit Zahlungsansprüchen Ihrerseits ist nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen möglich. Dies bezieht sich nicht auf Ansprüche, die sich aus diesem Lizenzvertrag als synallagmatischem Schuldverhältnis ergeben.
  5. Geraten Sie mit den nach diesem Vertrag geschuldeten Zahlungen in Verzug, ist der Lizenzgeber berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 9 Prozentpunkten p. a. über dem jeweiligen Basiszinssatz geltend zu machen.

§ 4 Installation und Schulung

  1. Die Installation der Software und Schulungen über die Bedienung der Software sind nicht Vertragsgegenstand dieses Lizenzvertrages und werden durch den Lizenzgeber nicht geschuldet.

§ 5 Haftung

  1. Der Lizenzgeber haftet unbeschränkt, soweit Schäden verursacht werden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Lizenzgebers, seiner gesetzlichen Vertreter oder grobe Fahrlässigkeit seiner Erfüllungsgehilfen. Die Haftung für Vorsatz der Erfüllungsgehilfen ist ausgeschlossen. Der Lizenzgeber haftet zudem unbegrenzt bei leicht fahrl&aauml;ssiger Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit durch den Lizenzgeber, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.
  2. Darüber hinaus haftet der Lizenzgeber im Falle der leicht fahrl&aauml;ssigen Verletzung (durch den Lizenzgeber, seiner gesetzlichen Vertreter oder eines Erfüllungsgehilfen) von solchen Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf ("Kardinalpflichten"), nur in Höhe des bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schadens.
  3. Für leichte Fahrlässigkeit ist die Haftung im Übrigen ausgeschlossen.
  4. Die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden sind der Höhe nach auf 50 € beschränkt
  5. Im Falle des Datenverlustes haftet der Lizenzgeber im Rahmen der vorstehenden Absätze nur, soweit der Datenverlust trotz einer ordnungsgemäßen Datensicherung durch Sie eingetreten ist, bzw. auch bei einer ordnungsgemäßen Datensicherung durch Sie eingetreten wäre.
  6. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch zu Gunsten der Mitarbeiter und Beauftragten des Lizenzgebers.
  7. Die Haftung des Lizenzgebers im gesetzlichen Rahmen nach zwingenden Gesetzen, insbesondere dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

§ 6 Gewährleistung

  1. Nur solche Fehler der Software, die deren Wert oder Tauglichkeit zum vertraglich vorausgesetzten Gebrauch mindern, verpflichten den Lizenzgeber zur Gewährleistung.
  2. Das Gewährleistungsrecht erlischt ein Jahr nach Zurverfügungstellung der Registrierungscodes bzw. Zurverfügungstellung des Datenträgers oder Gewährung der Downloadmöglichkeit.
  3. Im Gewährleistungsfall ist der Lizenzgeber grundsätzlich berechtigt, die Software nach eigener Wahl nachzubessern oder Ersatz zu liefern. Verweigert der Lizenzgeber die Nachbesserung oder Ersatzlieferung, befindet sich der Lizenzgeber mit ihr in Verzug. Schlagen zwei Nachbesserungsversuche fehl oder ist die Nachbesserung Ihnen im Einzelfall nicht zuzumuten, sind Sie nach Ihrer Wahl nur berechtigt, Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrags (Rücktritt) zu verlangen.
  4. Es obliegt Ihnen, geeignete Hardware/Rechnertypen für die Software bereitzustellen. Hierfür leistet der Lizenzgeber keine Gewähr. Der Lizenzgeber lässt Ihnen auf Anfrage ein Datenblatt über die Hardware-Anforderungen für die Software zukommen.
  5. Hat der Lizenzgeber Eigenschaften der Software, des Begleitmaterials oder des Datenträgers zugesichert oder Fehler dieser Gegenstände arglistig verschwiegen, ist der Lizenzgeber verpflichtet, Ihnen nach Ihrer Wahl statt der Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) oder der Rückgängigmachung des Vertrags (Kündigung) den entstandenen Schaden zu ersetzen.

§ 7 Updates

  1. Soweit der Lizenzgeber nach Ablauf der Gewährleistungsfrist Updates zur Verfügung stellt, erfolgt dies aus Kulanz auf rein freiwilliger Basis.
  2. Soweit Updates neue Open Source Komponenten enthalten, können die kompletten Lizenztexte in der Software nachgelesen werden.

§ 8 Dauer des Vertrags

  1. Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit.
  2. Ihr Recht, den proprietären Teil der Software und den Content zu nutzen, erlischt, sofern Sie die in diesem Vertrag festgelegten Nutzungsbedingungen verletzen. Eine Verletzung in diesem Sinne liegt bei Versto&zlig; gegen die Ihnen nach § 2 eingeräumten Nutzungsrechte vor.
  3. Die ordnungsgemäße Benutzung des proprietären Teils der Software, des Contents und des Begleitmaterials ist Bedingung für die nach diesem Lizenzvertrag eingeräumten Nutzungsrechte. Bei Verstoß hiergegen endet Ihre Nutzungsbefugnis, ohne dass es einer Kündigung des Vertrags bedarf.

§ 9 Sonstiges

  1. Änderungen und Ergänzungen dieses Lizenzvertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung dieser Schriftformklausel.
  2. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Lizenznehmers gelten neben diesen Lizenzbedingungen nicht. Dies gilt auch dann, wenn den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Lizenznehmers nicht ausdrücklich widersprochen wird.
  3. Sollte eine Bestimmung dieses Lizenzvertrages unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll eine Bestimmung als vereinbart gelten, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.
  4. Diese Lizenzbedingungen unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das UN-Übereinkommen vom 11. April 1980 über Verträge im internationalen Warenkauf ist nicht anzuwenden.
  5. Gerichtsstand ist Göttingen.

Anlage 1

Content

Experiment Artikel-Nr.
Schülerversuche Radioaktivität, Gerätesatz inkl. Cobra4 Mobile-Link, TESS advanced Physik RE 15261-88
Schülerversuche Elektrik/Elektronik-Baustein-System 1, Gerätesatz TESS advanced Physik EB-BS 15265-88
Schülerversuche Elektrik/Elektronik-Baustein-System 2, Ergänzungssatz Elektromagnetismus und Induktion, TESS advanced Physik EB-IND 15266-88
Schülerversuche Elektrik/Elektronik-Baustein-System 3, Ergänzungssatz Elektronik, TESS advanced Physik EB-TRO 15267-88
Schülerversuche Erneuerbare Energie 3, Ergänzungssatz Brennstoffzellentechnologie TESS advanced Physik EN-FC 15286-88
Schülerversuche Erneuerbare Energie 1, Gerätesatz Grundlagen und Wärmeenergie TESS advanced Physik EN-BS 15287-88
Schülerversuche Erneuerbare Energie 2, Ergänzungssatz Solarzellen, Windenergie, Wasserkraft TESS advanced Physik 15288-88
Schülerversuche Säuren, Basen, Salze, Gerätesatz TESS advanced Chemie CH 3 15302-88
Schülerversuche Analytische Chemie mit Mobile-Link 15303-77
Schülerversuche Analytische Chemie, Gerätesatz TESS advanced Chemie ACH 1 15303-88

Anlage 2

Lizenzen von Third Party Software

Dieses Produkt enthält Softwarebestandteile ("Komponenten"), die von dritten Parteien entwickelt wurden.

Die kompletten Lizenztexte sind in der Software unter dem Menüpunkt "Persönliche Daten und Profil" nachzulesen. Der Quellcode der verwendeten Softwarebestandteile ist bei der PHYWE Systeme GmbH & Co. KG beginnend ab Kauf bis zu drei Jahre auf Anfrage beziehbar (info@phywe.de) insofern dies in der jeweiligen Lizenz gefordert ist.

Stand: 17.06.2016

Komponente Lizenz Quelle
ILIAS GPLv3 https://github.com/ILIAS-eLearning/ILIAS/blob/release_5-1/docs/LICENSE
XAMPP GPL https://www.apachefriends.org/about.html
PHP PHP License v3.0.1 http://www.php.net/license/3_01.txt
PEAR PHP License v3.0.1 http://www.php.net/license/3_01.txt
Apache Apache License v2.0 https://httpd.apache.org/docs/2.4/license.html
ProFTPd GPL v2 https://github.com/proftpd/proftpd/blob/master/COPYING
Perl GPL v1 http://perl5.git.perl.org/perl.git/blob_plain/4a9f92efe64e373a27709507fe2cb579e5815029:/Copying
phpMyAdmin GPL v1 https://www.phpmyadmin.net/license/
OpenSSL OpenSSL License, SSLeay License https://github.com/openssl/openssl/blob/master/LICENSE
MySQL Community Edition GPL v2 http://www.mysql.com/about/legal/
SQlite Public Domain https://www.sqlite.org/copyright.html
MariaDB GPL v2 https://mariadb.org/download/
Ghostscript AGPL v3.0 http://ghostscript.com/download/gsdnld.html
PHPExcel LGPL v2.1 https://phpexcel.codeplex.com/license
mathjax Apache License v2.0 https://github.com/mathjax/MathJax/blob/master/LICENSE
jquery MIT License https://jquery.org/license/, https://github.com/jquery/jquery/blob/master/LICENSE.txt
jquery UI MIT License https://jquery.org/license/, https://github.com/jquery/jquery-ui/blob/master/LICENSE.txt
bootstrap MIT License https://github.com/twbs/bootstrap/blob/master/LICENSE
wPaint MIT License https://github.com/websanova/wPaint
flot MIT License https://github.com/flot/flot/blob/master/LICENSE.txt
SlickGrid MIT License https://github.com/mleibman/SlickGrid/blob/master/MIT-LICENSE.txt
TestOverview ILIAS-Plugin GPL v3 https://github.com/ILIAS-eLearning/ILIAS/blob/release_5-1/docs/LICENSE
CtrlMainMenu ILIAS-Plugin GPL v3 https://github.com/ILIAS-eLearning/ILIAS/blob/release_5-1/docs/LICENSE
TinyMCE LGPL v2.1 https://github.com/tinymce/tinymce/blob/master/LICENSE.TXT
Hammer.js MIT License https://github.com/hammerjs/hammer.js/blob/master/LICENSE.md
jQuery.event.drag MIT License http://threedubmedia.com/
jQuery.event.drop MIT License http://threedubmedia.com/
Jquery-jsonp MIT License https://github.com/jaubourg/jquery-jsonp/blob/master/MIT-LICENSE.txt
QUnit MIT License https://github.com/jquery/qunit/blob/master/LICENSE.txt
Caret Modified BSD https://github.com/accursoft/caret/blob/master/license.txt
Really Simple Color MIT License https://github.com/laktek/really-simple-color-picker/blob/master/LICENSE
jQuery Editable GPL v2.0 http://plugins.jquery.com/editable/
jQuery plugin: Tooltip MIT / GPL https://java.net/projects/opengrok/sources/archived-old-hg-repository/content/web/jquery.tooltip-1.3.pack.js?rev=1422
tcpdf LGPL v3 https://sourceforge.net/projects/tcpdf/files/, https://git ub.com/tcpdf-clone/tcpdf/blob/master/LICENSE.TXT
wkhtmltopdf LGPL v3 https://github.com/wkhtmltopdf/wkhtmltopdf/blob/master/LICENSE
Dynarch DHTML Calendar LGPL http://www.twiki.org/p/pub/TWiki06x00/DatePickerPlugin/doc/html/reference.html#node_sec_1.3
Flot-Spider MIT License https://github.com/SpartakusMd/Flot-Spider/blob/master/jquery.flot.spider.js
HTML Purifier LGPL v2.1 http://htmlpurifier.org/download, https://github.com/ezyang/htmlpurifier/blob/master/LICENSE
JavaScript Templates MIT License https://github.com/blueimp/JavaScript-Templates
jQuery-UI Touch Device
Support: TouchPunch
MIT License, GPL v2 https://github.com/furf/jquery-ui-touch-punch/blob/master/README.md
jQuery file upload plugin MIT License https://github.com/hayageek/jquery-upload-file/blob/master/MIT-License.txt
jQuery doTimeout MIT License, GPL v2 https://github.com/cowboy/jquery-dotimeout/blob/master/LICENSE-GPL, https://github.com/cowboy/jquery-dotimeout/blob/master/LICENSE-MIT
maphilight MIT License https://github.com/kemayo/maphilight/blob/master/MIT-LICENSE.txt
MagPie RSS GPL v2 https://sourceforge.net/projects/magpierss/?source=navbar
MediaElement.js MIT License https://github.com/johndyer/mediaelement/blob/master/README.md
PEAR Auth PHP License v3.01 http://pear.php.net/package/Auth
PEAR MDB2 FreeBSD license http://pear.php.net/package/MDB2/
PEAR HTML_Template_IT Modified BSD license http://pear.php.net/package/HTML_Template_IT
pure.js MIT License https://github.com/pure/pure/blob/master/README.md
qTip2 MIT License, GPL v2 http://qtip2.com/download, https://github.com/qTip2/qTip2/blob/master/LICENSE
Securimage Captcha FreeBSD license https://github.com/dapphp/securimage/blob/master/LICENSE.txt
XHTML Validator LGPL http://validator.aborla.net/dev-zone.php5
YUI Modified BSD https://github.com/yui/yui3/blob/master/LICENSE.md
YAMM MIT License https://github.com/geedmo/yamm3/blob/master/LICENSE.txt
jsTree MIT License https://raw.githubusercontent.com/vakata/jstree/master/LICENSE-MIT, https://github.com/vakata/jstree/blob/master/LICENSE-MIT
Bootstrap 3 Datepicker MIT License https://github.com/Eonasdan/bootstrap-datetimepicker/blob/master/LICENSE

Anlage 3

Datenschutzbestimmungen

Stand: Juni 2016

1. Allgemeines

Ihre Daten werden durch digitale Sicherheitssysteme verschlüsselt und an uns übertragen. Unsere Webseiten und der Webserver sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist die PHYWE Systeme GmbH & Co. KG. Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch die PHYWE Systeme GmbH & Co. KG nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

PHYWE Systeme GmbH und Co. KG
Robert-Bosch-Breite 10
37079 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 604 - 0
Fax: 0551 604 - 107
E-Mail: info@phywe.de

3. Personenbezogene und personenbeziehbare Daten

Zu Ihren personenbezogenen oder personenbeziehbaren Daten gehören sämtliche Daten, die Angaben zu Ihren persönlichen oder sachlichen Verhältnissen enthalten oder eine Identifikation Ihrer Person zulassen, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

4. Umfang der Erhebung, Speicherung, Aufbewahrung und &Uml;bermittlung personenbezogener oder personenbeziehbarer Daten

4.1 Wir erheben, verarbeiten, nutzen und übermitteln Ihre personenbezogenen oder personenbeziehbaren Daten nur, soweit uns eine Rechtsvorschrift dies erlaubt, nämlich insbesondere, soweit dies zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Änderung oder Abwicklung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, Sie zuvor eingewilligt haben oder soweit es für die technische Administration erforderlich ist. Etwaige erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen. Auch eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen oder personenbeziehbaren Daten an Dritte erfolgt nur unter den genannten Voraussetzungen, es sei denn, gerichtliche oder behördliche Anordnungen verpflichten uns zur Weitergabe Ihrer Daten. Darüber hinaus erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wir die Daten, die Sie angeben, wenn Sie curricuLAB ExperimentierManager nutzen, zum Zwecke der Zusendung von Informationen. Wir gewährleisten die vertrauliche Behandlung dieser Daten.

4.2 Ihre Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Leistungen erforderlich ist bzw. eine Aufbewahrung erlaubt ist.

5. Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

Zur Optimierung unserer Software sammeln und speichern wir Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, Dauer der Nutzung. Zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischen Informationen wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse und der Uhrzeit dienen. Diese Daten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um die Software weiter zu optimieren.

6. Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Änderung oder Löschung

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten berichtigen lassen. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Informationen über aktuelle Angebote von uns jederzeit widersprechen. Bei Vertragsbeendigung werden alle persönlichen Daten von uns gelöscht.

7. Vorbehalt der Änderung

Wir behalten uns das Recht vor diese Datenschutzerklärung - unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben - jederzeit zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

* 必填项